Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Company Name
UPCOMING EVENTS


26.-27.11.2019:
BIM World Munich


30.11.2019:
Manuscript submission: “Climate Risk and Vulnerability Mapping”


1.2.2020:
AGIT Call for Papers closes


26.-28.11.2019:
INQUIMUS 2019 workshop


31.1.2020:
Start des UNIGIS professional Lehrgangs


1.2.2020:
GI_Forum Call for Papers closes
AGIT 2020 Themenschwerpunkt: Klimawandel

Der Klimawandel und seine zukünftigen Folgen sind eine der wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Im Rahmen des Themenschwerpunktes wollen wir die Möglichkeiten von GIS & Fernerkundung in diesem Kontext hervorheben. Der Call for Papers ist bis 01.02.2020 geöffnet.


GI_Forum 2020 Thematic Focus: Spatial Simulation

Participatory simulations enable a deeper interaction and are more engaging than conventional simulation models. The modeling community increasingly takes this as a method to integrate human behavior in real-time into simulations of human and human-environmental interactions. We are inviting contributions for discussions until Feb. 1, 2020.


BIM & GIS auf der BIM World MUNICH 2019

Digitale Zwillinge von unseren Gebäuden und Städten, 3D Mobile Mapping Technologien, die 2. S-Bahn Stammstrecke in München als Best-Practice-Beispiel für BIM & GIS Integration, Geoservices für Kommunen u.v.m. bietet die BIM World MUNICH 2019! Jetzt Ihr Freiticket sichern mit dem Code: BIM-AGIT


Sen2Cube.at

Within the project Sentinel-2 Semantic Data Cube Austria the worldwide first semantic EO data cube for Sentinel-2 data has been developed.  It provides new and innovative features, including semantic content-based image retrieval and on-the-fly image analysis of all captured Sentinel-2 data through space and time.


Erfolgreicher DSinGIS Workshop

Im Oktober fand der 4. Workshop im Erasmus+ Projekt DSinGIS in Tashkent statt (Thema: "Wissenschaftliches Arbeiten"). Im Rahmen einer interaktiven Schulung von Z_GIS konnten die Teilnehmer der usbekischen Partneruniversitäten ihre Fähigkeiten im Bereich Wissenschaftskommunikation trainieren und verbessern. 


UNIGIS – ein lebendiges Netzwerk

Jedes Jahr treffen sich die UNIGIS-Universitäten zur Abstimmung ihrer Studienprogramme. Zu Gast bei UNIGIS Lissabon wurde gemeinsam an Weichenstellungen gearbeitet die sicherstellen, dass UNIGIS auch in Zukunft bleibt was es ist: Das weltweit erfolgreichste, akademische Netzwerk zur berufsbegleitenden GI-Weiterbildung. 


Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Z_GIS on Facebook Z_GIS GIScience Blog Z_GIS on YouTube Twitter Z_GIS Linkedin

IFFB Geoinformatik - Z_GIS
Hellbrunnerstr. 34
5020 Salzburg
Österreich


zgis@sbg.ac.at